Personio Updates im April

Das neue Performance & Entwicklungs-Paket

Mit Performance & Entwicklung bietet Personio nun eine Möglichkeit für HR-Teams an, ihre Talentmanagement Prozesse zu zentralisieren. So kann eine strategische und langfristige Mitarbeiterentwicklung mit dem HR-Tool geplant und auch vollzogen werden.

Die automatisierten Performance-Zyklen

Reload HR - Daten implementieren Dokumente importieren Personio

Um eine bessere Mitarbeiterbindung zu erreichen ist zyklisches Feedback notwendig. Erst durch diese regelmäßigen Gespräche kann sowohl eine echte Mitarbeiterförderung und damit einhergehend eine Leistungssteigerung erzielt werden. Hierbei hilft Personio mit seinen automatisierten Performance Zyklen. Damit haben Führungskräfte und Mitarbeitende ein Instrument, um Leistungsgespräche selbstständig zu planen und zu vollziehen.

Die Fortschritte dieser Ereignisse können dabei vom HR in Echtzeit überwacht werden. Genau durch diesen erhöhten Kontakt zu Ihren Mitarbeitenden können Weiterentwicklungen in deren Karrieren ermöglicht und Fluktuation gleichzeitig verringert werden.

Das 360° Feedback

Reload-HR-Schulung Personio

Ab April können Sie das Feedback in Ihrem Unternehmen auf eine Weise einholen, die einen akkuraten Rundumblick ermöglicht. Hierzu können für eine bessere Übersichtlichkeit und Vergleichbarkeit anpassbare Feedback-Formulare und unterschiedliche Bewertungsskalen verwendet werden.

In den Gesprächen können qualitative & quantitative Ziele gesetzt werden und diese mit dem Tool z.B. an Bonuszahlungen geknüpft werden. Eine Statusverfolgung des Fortschritts ist ebenfalls möglich.

Das zentrale Schulungsmanagement

Reload HR - Projektarbeit und Schulung

Die Verwaltung Ihrer Schulungen und Trainings wird auch gewährleistet. Das HR-Team kann diese über Personio planen, den jeweiligen Personen zuordnen und die Präsenz der Mitarbeitenden bei den Veranstaltungen überprüfen.

Weitere Updates im April:

Dokumenten-API

Dokumente können über die API eingespielt werden.
Die ersten Payrollprovider nutzen diese, um Dokumente auch zurückzuspielen.

Honestly-Integration

Honestly ist eine anonyme Lösung für Mitarbeiterbefragungen.

Durch die Integration zwischen Personio und Honestly ist es von jetzt an möglich, die Mitarbeiterstammdaten aus Personio direkt in Honestly zu überspielen, sodass diese aktuell bleiben. Das betrifft Daten wie Name, E-Mail-Adresse, Abteilung, Position & Standort. Weitere Informationen können, falls nötig, zwischen Personio und Honestly synchronisiert werden.

WMF One-Integration

WFM One ist ein Workforce Management Prozess-Tool und ist ab April eine Integration von Personio. Es bietet folgende Funktionalitäten:

  • Personaleinsatzplanung, Schichtplanung & KI in der Einsatzplanung
  • Zeiterfassung, Berechnung von Zeitzuschlägen & Lohnübergabe
  • Workforce Management Controlling & Dashboard
  • Zutrittskontrolle

Recruiting

Demnächst: Bald bietet Personio eine smarte Interviewplanung für Vorstellungsgespräche an.

Categories: