#HRTransformation – simply delivered.

In Zeiten intensiven Wettbewerbs und kurzer Halbwertszeiten von Geschäftsideen, werden fast alle Industriezweige mit zunehmender Verunsicherung und Komplexität konfrontiert. Fachkräftemangel, technologischer Fortschritt und Schwellenmärkte sind nur ein paar der Herausforderungen, bei deren Bewältigung ein modern ausgerichteter HR Bereich das Unternehmen unterstützen kann. Trotz dieser Tatsache fungieren viele HR Bereiche immer noch in ihrer klassischen Rolle als reine Dienstleister. Anstatt sich mit den eigentlichen Herausforderungen auseinanderzusetzen, werden lediglich nackte Transaktionen abgewickelt.
Reload HR bietet einen ganzheitlichen Ansatz für die Transformation und Modernisierung des HR Bereichs. Dieser ist durch maßgeschneiderte Prozesse und eine klare HR Strategie gekennzeichnet, die sich an den allgemeinen Unternehmenszielen orientiert. Unser Ziel ist es, eine ganzheitliche organisatorische und strukturelle Transformation zu erreichen, bei der einerseits der Mensch im Mittelpunkt steht und gleichzeitig moderne technologische Möglichkeiten optimal genutzt werden.

Prozesstransformation und Geschäftsmodelle

Im Zuge der Digitalisierung ist die Notwendigkeit fundamentaler Veränderungen im HR Bereich zu einer allgemeinen Tatsache geworden. Dementsprechend stehen HR Bereiche unter Druck, ihre Gesamtperformance zu verbessern und ihren Wert für das Unternehmen deutlich zu machen. Das Angebot an Kerndienstleistungen muss um neue Funktionen ergänzt werden, die dazu beitragen, dass sich der HR Bereich stärker an der allgemeinen Unternehmensstrategie orientiert.

Unser Ansatz wurde darauf ausgelegt, HR Prozesse an die allgemeinen Unternehmensziele anzupassen, wobei Faktoren wie digitale Transformation, zukünftige Marktbedarfe, Expansionspläne und sonstige Bestrebungen mit berücksichtigt werden. Dank zahlreicher erfolgreich abgewickelter Kundenprojekte dürfen wir uns als Spezialisten in der Erstellung von Workflows und der Verbesserung von HR Prozessen bezeichnen. Unser pragmatisches Geschäftsmodell ist benutzerzentriert, einfach zu verstehen und effizient.

Zusätzlich zu maßgeschneiderten Prozessen, die exakt auf die Bedürfnisse Ihrer Organisation abgestimmt sind, bietet Reload HR Beratung und Support während der gesamten Einrichtungs- und Übergangsphase zuzüglich der notwendigen Weiterbildungsmaßnahmen und Trainings. Neue Fähigkeiten, Verhaltensweisen und Denkweisen werden Ihren Mitarbeitern dabei helfen, die agile Idee im gesamten Unternehmen zu verbreiten.

HR Strategie

Eine gut durchdachte und zukunftsorientierte HR Strategie ist das zentrale Element, wenn es darum geht, die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens zu erhalten, profitabel und agil zu bleiben sowie vorausschauend zu handeln. Sie kann dabei helfen, Veränderungen vorwegzunehmen und Hürden zu erkennen, die aus einem sich ständig verändernden Umfeld mit Erscheinungen wie Fachkräftemangel, Mobilität und schnellen Innovationen entspringen.


Reload HR begleitet Sie auf dem Weg zu HR Excellence, indem die allgemeine Unternehmensstrategie in eine gut umsetzbare und klar erkennbare HR Strategie überführt wird. Unsere Strategie stellt den Menschen in den Mittelpunkt und gründet sich auf Tragpfeiler wie die zukünftige HR Vision, eine allgemeine Talentstrategie sowie eine innovative HR Digitalisierungsstrategie. Durch die Erstellung der benötigten Prozessarchitektur erleichtern wir die Einführung neuer Technologien und unterstützen Sie auf dem Weg zum digitalen Unternehmen. Nachdem agile Arbeitsumgebungen auch eine Umstellung der bisher angewandten Arbeitsmethoden erfordern, sind wir darauf vorbereitet, Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter im HR Bereich entsprechend zu schulen.

Organisatorische und strukturelle Transformation

Es ist von entscheidender Bedeutung, dass Unternehmen verstehen, wo sie sich in der heutigen Organisationslandschaft befinden und welche Maßnahmen ergriffen werden müssen, um sich in die richtige Richtung zu entwickeln.

Die ganzheitliche Kompetenzmanagementstrategie von Reload HR unterstützt Ihren HR Bereich dabei, ein strategisch wichtiger Partner innerhalb der Organisation zu werden. Die Einrichtung von Kompetenzzentren, Shared Service Centers, diagnostischen Tool und Talentförderung sind nur einige Maßnahmen, die in diesem Zusammenhang von Bedeutung sind.

Die Implementierung neuer Technologien allein führt nicht automatisch zu positiven Ergebnissen. Es ist mindestens genauso wichtig, bestehende Arbeitspraktiken zu überprüfen und die Mitarbeiter an neue Denkweisen heranzuführen. Aus diesem Grund benötigen agile Unternehmen gut ausgebildete Führungskräfte, denen es mit dem nötigen Einfühlungsvermögen gelingt, eine innovative Kultur entstehen zu lassen und proaktiv fähige Mitarbeiter zu rekrutieren. Schlussendlich geht es nicht um die Anwendung digitaler Tools, sondern darum, ein digitales Unternehmen zu werden.

Mittels einer passenden Job-Architektur und der sogenannten Skill Mapping Methode, die von Reload HR zur Verfügung gestellt werden, können Qualifizierungs- und Weiterbildungsbedarfe bei Ihren Mitarbeitern rechtzeitig identifiziert werden. Unser speziell zugeschnittenes Kompetenzmodell ist darauf ausgelegt, interne Schulungsbedarfe kontinuierlich zu erheben und diese gleichzeitig mit der allgemeinen Unternehmensstrategie und der externen Marktentwicklung abzugleichen.